300 Jahre

Diese Information im PDF-Format zum Download

 '300 Jahre moderne Freimaurerei' (1717 - 2017)

Einladung 300JahreFM 2017

Die Celler Loge „Zum hellleuchtenden Stern“, Nr. 242, veranstaltet am Samstag, den 20. Mai 2017 drei Höhepunkte:

Eintreffen der Teilnehmer incl. der Damen bis 10.00 Uhr im Celler Logenhaus, Magnusstr. 2A, Celle.

  • Entgegennahme der Festunterlagen.
  • Begrüßung durch den MvSt., Br.: Alexander Trettin.
  • Danach gemeinsamer Spaziergang zum Celler Schloss (ca. 500 m entfernt).
  1. Historisches Ritual „Drei starke Schläge“, TA I
    Dieses Ritual stammt aus England, wurde teilweise 1730 und dann vollständig 1760 publiziert; für die neu entstandenen Logen in Deutschland die einzigen schriftlichen Quellen, nach denen sie ihre Arbeit richten konnten.

    Festzeichnung: Br.: Jürgen Gansäuer, Landtagspräsident a.D.
    Schirmherr: Br.: Rainer Koch, Distriktsmeister.

    Ort: Rittersaal des Celler Schlosses; Beginn: 10.45 Uhr (bis ca. 12.45 Uhr); Achtung: begrenzte Personenzahl

    Damenprogramm: Historische Stadtführung durch Celle; Ort: vor dem Celler Schloss; Beginn: 10.45 Uhr (bis ca. 12.45 Uhr).

    Individuelles Mittagessen und Kaffeetrinken.

  2. Theateraufführung „Entstehung, Entwicklung und Wesen der Freimaurerei von 1717 bis 2017“

    Szenische Lesung für Brr., Damen und Gäste.
    1.Akt: Goethe und Schiller diskutieren über die Entstehungsgeschichte der Freimaurerei in England und die Motive der „Alten Pflichten“, sowie über weitere Themen ihrer Zeit.
    2.Akt: Während eines Fiebertraumes im Jahr 1925 trifft der Politiker und Freimaurer Gustav Stresemann auf J.W. Goethe. Der realpolitischen Verantwortung Stresemanns stellt Goethe freimaurerische Ideale gegenüber.
    3.Akt: Ein Zwiegespräch zwischen einem erfahrenen Bruder und einem Suchenden. In diesem Gespräch wird das Gedankengebäude der heutigen Freimaurerei ebenso dargestellt, wie die aktuelle Situation der Logen und das Logenleben in unserer Celler Loge.

    Ort: Rittersaal des Celler Schlosses; Beginn: 16.00 Uhr (bis ca. 18.00 Uhr); Achtung: begrenzte Personenzahl

  3. Gespräche mit den Damen und Brüdern

    Fingerfood und Suppe; Getränke werden nach Verbrauch berechnet. Musikalische Einlagen; Spendenübergaben.

    Ort: Logenhaus, Magnusstr. 2A, Celle; Beginn: 19.00 Uhr.
  • Kosten ohne Getränke:
    Pauschalpreis für Brr.: (TA I, Theater, Essen im Logenhaus) € 45,00
    Pauschalpreis für Damen: (Damenprogramm, Theater, Essen im Logenhaus) € 30,00

  • Anmeldungen per E-Mail oder telefonisch beim Logen-Sekretär, Br. Ralf Taubald, Tel. 05141 – 45871, E-mail. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Anmeldungen werden erst gültig nach Zahlungseingang auf das Konto der Freimaurer Loge Celle bis zum 31. März 2017;
    IBAN : DE20 2575 0001 0000 0559 21,
    BIC: NOLADE21CE,
    Verwendungszweck: „300 Jahre FM“