Kommerzienrat Wilhelm Hugo, 1812 - 1884.

Fabrikant. Kaufmännisch und technisch hochbegabt. 1836 Gründer einer Schirmfabrik in der Zöllnerstraße, 1850 Verlegung in die Blumlage 129.

Ihr zügiger Ausbau führte zum weltweit größten Werk der Schirmindustrie mit bis zu 1100 Beschäftigten. Lieferungen in die ganze Welt. Die Firma musste 1898 liquidieren. 1847 Aufnahme in den "hellleuchtenden Stern".