Was können Sie von uns erwarten?

Figur 1Durch eine Aufnahme werden Sie Mitglied in einer weltweiten Bruderschaft. In den einzelnen Logen kommen die Freimaurerbrüder zusammen, um in bruderschaftlichen Formen durch ehrwürdige rituelle Handlungen einer geistigen Vertiefung und sittlichen Veredelung näher zu kommen. Diese rituellen Handlungen nennen wir „Tempelarbeiten“ als Symbol für ein gemeinsames Streben nach mehr Humanität, das wir „Arbeit an dem großen Tempelbau“ nennen.

Freimaurer pflegen eine stilvolle Geselligkeit, die dem Wohlbefinden des Einzelnen dient und das Gemeinschaftsgefühl stärkt.

Mit der Aufnahme in eine Loge bindet sich der Freimaurer für sein ganzes Leben an diese Bruderschaft, er verlässt sie nicht ohne wirklich zwingenden Grund. Die Loge kann einen Bruder nur dann aus ihrer Gemeinschaft ausschließen, wenn dieser grob gegen die ethischen Pflichten der Freimaurerei verstößt.